Johann Heinrich Barth. GEN-ROM’s, Bücher und andere Dienste

Genealogisch-Etymologisches Lexikon - Band 1 (Deutsch)

Eine Liste der deutschen Schlagworte und Begriffe im Genealogisch-Etymologischen Lexikon – Band 1 von Johann Heinrich Barth.

Hinweis: Die Schlagworte in dieser Liste entsprechen dem heutigem Stand des digitalen Lexikons (Datenbank-CD) und nicht mehr dem Stand des Buches.

Das umfassende etymologische Lexikon mit vielen Begriffen, die man in anderen Lexika heute nicht mehr findet. Das Buch deckt ein großes Spezialwissen ab und beinhaltet ca. 27.000 Begriffe, die fast alle etymologisch, geschichtlich und in der Sache erklärt werden. In der Datenbank-CD befinden sich mittlerweile über 33.000 Begriffe.

 

Eine Liste der Begriffe im Genealogisch-Etymologischen Lexikon – Band 1 von Johann Heinrich Barth

 

ABCDEFGH IJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

 W; W-.; W.; w.; W.; …w.; W.; Waagenmacher.; waagr.; Wachhabender, Wachthabender.; Wachs.; Wachsbildhauer.; Wachsbildner.; Wachsbleicher.; Wachsbossierer, Wachsbosseler, Wachsbosser.; Wachschreiber.; Wachsend.; Wachsformer.; Wachsgeld, Wachsgülde, Wachssteuer, Wachszins.; Wachsgießer.; Wachshändler, Wachskrämer.; Wachshöker.; Wachskerzengießer, Wachskerzenmacher.; Wachskerzer, Wachskerzler.; Wachskünstler.; Wächsler, Wachsler.; Wachslichtgießer, Wachslichtzieher, Wachslichtmacher.; Wachsmacher.; Wachsmaler.; Wachsmanger.; Wachsmonat.; Wachsplastiker.; Wachspossierer.; Wachsschläger.; Wachsschmelzer.; Wachssieder.; Wachstafel.; Wachszieher.; Wachszinsiger.; Wachtdiener.; Wachteljäger.; Wächter.; Wachtfreie, Wachfreie.; Wachtfrisör.; Wachtfrohne.; Wachtgänger.; Wachtgenosse, Wachtkamerad.; Wachtgerichtschreiber.; Wachthauptmann.; Wachtherr.; Wachtkerl, Wachkerl.; Wachtknecht.; Wachtkommandant, Wachkommandant.; Wachtler, Wächtler, Wächteler.; Wachtlotse.; Wachtmann.; Wachtmeister.; Wachtoffizier, Wachoffizier.; Wachtpflichtiger.; Wachtpolizei, Wachpolizei.; Wachtschreiber.; Wachtsoldat, Wachsoldat.; Wackermann.; Wackes.; Waderlmacher.; Wadiation.; Wadler, Wadeler.; Waffenaufseher.; Waffenbruder, Waffenfreund.; Waffenfarbe.; Waffengemälde.; Waffengenosse.; Waffenherold.; Waffeninspizient.; Waffenjunker.; Waffenknecht.; Waffenkönig.; Waffenmann.; Waffenmeister.; Waffenoffizier.; Waffenplatz.; Waffenputzer, Waffensäuberer.; Waffenrevisionsoffizier.; Waffenschieber.; Waffenschmied.; Waffenstudent.; Wagehals.; Wageinspektor.; Wagemaker, Wagenmacker.; Wagemeister.; Wagenbauer.; Wagenbedienter.; Wagenbereiter.; Wagenbestätter.; Wagenburg.; Wagenbürge.; Wagenburgmeister, Wagenburger.; Wagendienst.; Wagendienster.; Wagendinger.; Wagenflechter.; Wagenführer, Wagenfuhrmann.; Wagenhalter.; Wagenknecht, Wagenkerl.; Wagenlader, Wagenläder.; Wagenlenker.; Wagenmacher.; Wagenmann.; Wagenmeister.; Wagenschieber.; Wagenschmied.; Wagenstößer.; Wagensunner, Wagensonner.; Wagentreiber.; Wagenvogt.; Wagenwärter.; Wagepächter.; Wagepacker.; Wäger.; Wagesteiger.; Waggerl.; Wägleinmacher.; Wagmeister.; Wagner, Wagener.; Wagoner, Waggoner.; Wagrier.; Wagschalenmacher.; Wagschreiber, Wageschreiber.; Wahlagent.; Wahlagitator.; Wahlahnherr.; Wahlb.; Wahlbeisitzer.; Wahlbewerber.; Wahlbischof.; Wahlbruder.; Wahlbürger.; Wahldeputierter.; Wahldirektor.; Wahlenkel.; Wahlflecken.; Wahlfürst.; Wahlg.; Wahlgehilfe.; Wahlgeschwistricht.; Wahlkaiser.; Wahlkind.; Wahlkommissar.; Wahlkonsul.; Wahlmann.; Wahlmannskandidat.; Wahlmutter.; Wahlpandur.; Wahlreich.; Wahlschlepper.; Wahlschwester.; Wahlsohn.; Wahlverteidiger.; Wahlverwandtschaft.; Wahlvorstand.; Wahlvorsteher.; Wahlwerber.; Wahnbraut, Wahnbruder.; Wahnburt, wahnbürtig.; Wahnlehrer.; Wahnmond.; Wahnsinn, wahnsinnig.; Währ, Währe, Währbürge.; Wahrer.; Wahrmann.; Währmann.; Währmeister.; Wahrsager.; wahrsch.; Waibel.; Waidaccise, Waidgeld.; Waidbauer.; Waidbereiter.; Waidbeschauer, Waidschauer, Waidgießer.; Waidfärber, Waider, Waidner.; Waidherr, Waidjunker.; Waidknecht.; waidm.; Waidmann.; Waidmenger, Waidhändler.; Waidmesser, Waidmeister.; Waidmüller.; Waidner.; Waidschätzer.; wail.; Der, die Waise.; Waise, Waisenkind.; Waiseljahr.; Waisenhausinspektor.; Waisenherr.; Waisenmutter.; Waisenpfleger.; Waisenrat.; Waisenvater, Waisenvorsteher, Waisenhausverwalter.; Walb.; Walbert.; Walburga, Walburgis, Walburgentag.; Waldamtmann.; Waldamtsmautner, Waldamtsmeister.; Waldaufseher.; Waldbanngard.; Waldbauer, Waldgebauer.; Waldbedienter.; Waldbereiter.; Waldbeschauer.; Waldbeseher.; Waldbienenzüchter.; Waldbote.; Waldbruder, Waldeinsiedler.; Waldbürge.; Walddiener.; Waldebert.; Waldeck.; Waldenser.; Waldentag.; Wälder, Wälderin.; Waldförster, Waldforster.; Waldforstschreiber.; Waldfrevler.; Waldführer.; Waldfuß.; Waldgänger.; Waldgärtner.; Waldgaumer.; Waldgedingsverordneter.; Waldgenosse.; Waldgeraume, Waldgeräume.; Waldgeschworener.; Waldgraf.; Waldhänsel.; Waldhauer.; Waldheger.; Waldheie.; Waldheinz.; Waldherr.; Waldhornist.; Waldhüter.; Waldinspektor.; Waldklafter.; Waldknecht.; Waldköhler.; Waldmaler.; Waldmann.; Waldmaße.; Waldmeier.; Waldmeierstag.; Waldmeister.; Waldmorgen.; Waldmüller.; Waldn.; Waldner.; Waldobrigkeit.; Waldrechtsherr.; Waldrechtsmann, Waldrechtsleute.; Waldreiter.; Waldremise.; Waldrüger.; Waldruthe (Waldrute).; Waldsaltner.; Waldsasse.; Waldschaffer.; Waldschmied.; Waldschöffe.; Waldschrat.; Waldschreiber.; Waldschritt.; Waldschütz, Waldschütze.; Waldschwester.; Waldseil.; Waldseraph.; Waldvogt, Waldvorsteher.; Waldwächter, Waldwärter.; Waldwart.; Waldwerker.; Waldwerksdiener.; Waldwurchte.; Waldzinsherr.; Walfischfahrer.; Walfischfänger.; Walfischjäger, Walfischzerleger.; Walgenosse.; walis.; Walker, Walkerer.; Walkerin.; Walkmeister.; Walkmüller, Walckmüller.; Walkner.; Walküre.; Wall.; Wall (m).; Wallacher.; Wallburg.; Waller, Wallerin.; Wallfahrer.; Wallfahrtsflecken.; Wallgang.; Wallmauer.; Wallmeister.; Wallone.; Wallonische Kirche.; Walp.; Walperdach, Walperdag.; Walpertus.; Walpurgis, Walpurgistag.; Walpurgisnacht.; Wälscher, Wälschler.; Wälschländer.; Walser.; Walt.; Waltbote.; Waltfaut.; Waltinstag.; Wampensudler, Wampenwäscher.; Wamper.; Wämstler.; Wand.; Wandbekleider.; Wandbereiter.; Wandbeschläger.; Wanddrescher.; Ohne Wandel.; Wandeljude.; Wandelmonat.; Wandelturm.; Wändemacher.; Wander, Wandeler.; Wanderarbeiter.; Wanderarmer.; Wanderarzt.; Wanderbettler.; Wanderbischof.; Wanderbuchbinder.; Wanderbursche.; Wanderdoktor.; Wanderdrucker.; Wanderer, Wandersmann.; Wandergeselle, Wandersgesell, Wandersgeselle.; Wandergewerbler.; Wanderhändler.; Wanderhechler.; Wanderjahr.; Wanderjude.; Wanderlehrer.; Wanderprediger.; Wanderrose.; Wanderschuster.; Wandfärber.; Wandhändler.; Wandhans.; Wandkleiber.; Wandknecht.; Wandkrämer.; Wandlaus.; Wandler.; Wandmacher, Wandmaker.; Wandmaler.; Wandmanger.; Wandrahmmacher.; Wandreißer.; Wandscherer, Wandscher.; Wandschießer.; Wandschlager.; Wandschläger.; Wandschleifer.; Wandschneider.; Wandsetzer.; Wandstahler.; Wandstreicher.; Wandteppichmacher.; Wannenflicker, Wannenläpper.; Wannenkrämer.; Wannenmacher.; Wannenmond.; Wannenverkäufer.; Wannenweher.; Wanner.; Wantmaker.; Wantmeker.; Wantriter.; Wantscherer.; Wantschießer.; Wantschneider, Wantsnider.; Wappen.; Wappenadel.; Wappenamt.; Wappenarm.; Wappenausleger.; Wappenberechtigter.; Wappenbeschreibung.; Wappenbesserung.; Wappenbild.; Wappenbinde.; Wappenbrief.; Wappenbuch.; Wappenbürger.; Wappendecke.; Wappendichter.; Wappenehrenstück.; Wappenerbe.; Wappenfähig.; Wappenfarben.; Wappenfigur.; Wappenforscher.; Wappengefährte.; Wappengenosse.; Wappenhalter.; Wappenherold.; Wappenherr.; Wappenhüter.; Wappeninspektor.; Wappenkleinod.; Wappenknappe.; Wappenknecht.; Wappenkönig.; Wappenkunde.; Wappenkünstler.; Wappenlehn.; Wappenmaler.; Wappenmann.; Wappenmantel.; Wappenmeister.; Wappenminderung.; Wappennachfolger.; Wappenprobe.; Wappenprüfer.; Wappenrecht.; Wappenregeln.; Wappenreim.; Wappenreisender.; Wappenrolle.; Wappenrose.; Wappenschauer.; Wappenschild.; Wappenschmied.; Wappenschneider, Wappensteinschneider.; Wappenspruch.; Wappenstecher.; Wappensticker.; Wappenstifter, Wappenspender.; Wappenträger.; Wappenvetter.; Wappenvogt.; Wappenzelt.; Wappling, Wäppling.; Wappner.; Waräger.; Warbarentag.; Wardein, Wardeiner.; Wardeinsherr.; Wardi.; Wardirer, Wardierer, Warderer.; Wardirknecht, Wardierknecht.; Wardirsleute, Wardiersleute.; Warenbestäter.; Warenhändler.; Warenvermenger.; Warf, Warft.; Warfmann, Warfsmann, Warfleute.; Warleichnam.; Wärmemonat, Wärmemond.; Wärmer.; Wärmhusten, Wärmqualster.; Warmier.; Warmländer.; Warmmacher.; Warnen.; Warrant officer.; Wart.; Wartbegine.; Wartbote.; Warte.; Warteamme, Wartamme.; warten.; Wärter, Wärterin.; Warteregister.; Warteschild.; Warteschule.; Wartfrau, Wartefrau, Wartsfrau.; Wartgeld, Wartegeld.; Warthaus, Warthütte.; wartig.; Wartkind.; Wartknecht.; Wartleute.; Wartmagd.; Wartmann.; Wartmeister.; Wartmutter, Wartemutter.; Wartolomestag.; Wartturm.; Warze, Warzen.; Wäschen.; Wäscherin, Wascherin.; Wäschesteiger, Waschsteiger.; Waschgeschworener.; Waschgesell, Waschmaul.; Waschmann.; Wäschmeister, Wäschmeisterin.; Waschwerkshutmann, Waschwerkshuttmann.; Wase.; Wasen.; Wasenbinder.; Wasenkind.; Wasenknecht.; Wasenmeister, Wasenmetzger.; Wasensetzer.; Wasenstecher.; Wasserarzt.; Wasseraufseher.; Wasserbauingenieur.; Wasserbaukondukteur, Wasserbaumeister.; Wasserbeschauer, Wasserbeseher.; Wasserbrauer.; Wasserbrenner.; Wasserbruch.; Wasserburg.; Wasserdarmbruch.; Wasserdeputierter.; Wasserdiener.; Wasserdoktor.; Wässerer, Wasserer.; Wassererheber.; Wasserfärber.; Wasserfeldscherer.; wasserfl.; Wasserfrau, Wasserfräulein.; Wasserfrohne.; Wasserfühler.; Wasserführer.; Wassergalle.; Wassergeber.; Wassergeschworene.; Wassergeschwulst, Wassergeschwür.; Wassergrab.; Wassergraf.; Wasserhalter.; Wasserhändler.; Wasserhauptmann.; Wasserherr.; Wasserholer.; Wasserjungfer.; Wasserkadett.; Wasserkind.; Wasserkopf.; Wasserkünstler.; Wasserleiter.; Wassermann.; Wassermautner, Wassermauter.; Wassermeister.; Wassermüller.; Wasserpocken.; Wasserpole, Wasserpolack.; Wasserpolizei.; Wasserprobe.; Wasserrichter.; Wassersaltner.; Wasserscheu.; Wasserschlag.; Wasserschmecker, Wasserschnüffler.; Wasserschmied.; Wasserschöpfer.; Wasserschout.; Wasserschulze.; Wasserspeiergesicht.; Wassersucht (1).; Wassersucht (2).; Wassertaucher.; Wasserteiler.; Wassertheoretiker.; Wasserträger.; Wasserträgerin.; Wasservogt.; Wasserwäger.; Wasserwerker, Wasserwerkmeister.; Wasserwieger.; Wasserwipper.; Wasserzeichen.; Wasserzieher, Wasserzier.; Wasserzoller.; WASt.; Watchmaker.; Watermulder.; Watervorer.; Watmanger, Watmenger.; Watmann.; Watsackmacher.; Watsch.; Wätschelbäcker.; Wätschgermacher.; Wattenbach.; Wattenbach-Levison.; Wattenbach-Holtzmann.; Wauer.; Wax-bleacher.; Waxchandler.; Waxtrader.; WAZ.; WB.; Wb.; WBE.; WBeauftrG.; WBewG.; WBf.; Wbg.; WbG.; WBK.; Wbl., Wbll.; wbl., w.; WBO.; WBS.; Wbtl.; WBV.; wbv.; WC.; wd.; WDF.; WdF.; WDG.; Wdg.; wdh.; Wdhlg.; Wdm.; WDO.; WDR.; WDS.; WE.; Weber.; Wechselacceptant.; Wechselagent.; Wechselbalg.; Wechseler, Wechsler, Wechselherr.; Wechselfieber.; Wechselhochzeit.; Wechselmakler.; Wechselschuldner.; Wechselsensal.; Wechseltaler.; Wechselvertrag.; Weckbäcker, Weckenbäcker.; Weckbruder.; Wecke, Wecken.; Weckenrufer, Weckfrau, Weckenfrau, Weckenweib.; Weckwieger.; Weddeherr.; Wedderdage.; Wedel.; Wedeler.; Wedelmacher.; Wedelträger.; Wedemaent.; Wedemann, Wedemeier, Wedemer.; Wedler.; Weerdage.; Wefag.; weg.; WEG.; Wegbrunzer.; Wege–, Weg–.; Wegeg.; Wegegeldeinnehmer.; Wegelagerer.; Wegeler.; wegen.; Weghart.; Weglöse.; Wegschauer.; Wegstunde.; Wegübersteher.; Wehe, Wehen.; Wehfrau, Wehefrau.; Wehmutter, Wehemutter.; Wehr.; Wehrbeauftragter.; Wehrerker.; Wehrgang.; Wehrgehänge.; Wehrgeld.; Wehrhaft.; Wehrhauptmann.; Wehrkirche.; Wehrkr.; Wehrmacher.; Wehrmachtsauskunftsstelle für Kriegerverluste und Kriegsgefangene.; Wehrmachtsbeamter, Wehrmachtbeamter.; Wehrmann.; Wehrmeister.; Wehrmr.; WehrpflG.; Wehrpflichtiger.; Wehrreiter.; Wehrschmied.; Wehrsiedler.; Wehrstammrolle.; Wehrsteuer.; wehrtgl.; Wehtage.; rasendes Weib.; Ein altes Weib.; Weib.; Weibel.; Weibelknecht.; weiben.; Die Krankheit der Weiber.; Weiberadel.; Weiberarbeit.; Weiberarzt.; Weiberaufseher.; Weiberdonnerstag.; Weiberfaßnacht.; Weiberfeind.; Weiberlehen.; Weiberrose.; weibl.; Weibsbild.; Weibsbruder.; Weibsen.; Weichbild.; Weiche, Weichen.; Weichensteller.; Weichenwärter.; Weicher, Weicherin.; Weicher Schanker.; Weichfasten.; Weichling.; Weichselzopf.; Weidegeld, Weidegebühr.; Weidegerechtigkeit.; Weideherr.; Weideknecht.; Weideleute.; Weidemagd, Weiddirne.; Weidemonat, Weidemond.; Weidenbinder, Weidenflechter.; Weidener, Weider.; Weidknecht.; Weidmann.; Weidmannsgesell.; Weidmesser.; Weidmonat, Weidemaand, Weidemaent.; Weidner.; Weiermeister.; Weife.; Weifer.; Weigand.; Weihbischof.; Weihdag.; Weihenpfinztag.; Weiher.; Weiherhaus.; Weihermeister.; Weihnachten.; Weihnachtsfest.; 1. Sonntag nach Weihnachten.; 2. Sonntag nach Weihnachten.; Weihnachtstauwetter.; Weihquastenmacher.; Weihwasserwedelmacher.; weil.; weiland.; Weiler.; Weilerleute.; Weimarer-Verfassung.; Weinaufseher.; Weinbauer.; Weinbeck.; Weinbeißer.; Weinbergaufseher.; Weinberger.; Weinberghüter.; Weinbergsseil.; Weinbleicher.; Weinborner.; Weinbrenner.; Weinbruderschaft.; Weinemmerer.; Weinessigbrauer.; Weinfachter.; Weinfaß.; Weinführer.; Weinfuhrmann.; Weing.; Weingarten.; Weingarten (m).; Weingärtner, Weingartmann.; Weingeber, Weingebin.; Weinhäcker.; Weinhändler, Weinhandeler.; Weinhauer.; Weinhecker, Weinhöker.; Weinherr.; Weinhochzeit.; Weinhofer, Weinhöfer.; Weinhüter.; Weinkärcher.; Weinkauf.; Weinkäufel.; Weinkaufmann, Weinkaufsmann.; Weinkeller.; Weinkelter.; Weinkenner.; Weinkieser.; Weinkipper.; Weinknecht.; Weinkoster.; Weinküfer, Weinküper.; Weinlader, Weinläder.; Weinländer.; Weinleiterer, Weinleiter.; Weinlesemonat.; Weinleser.; Weinleute.; Weinmakler.; Weinmann.; Weinmaß.; Weinmeidlein.; Weinmeier.; Weinmeister.; Weinmesser.; Weinmonat, Weinmond.; Weinprüfer.; Weinreber.; Weinrichter.; Weinröder.; Weinrufer, Weinriefer.; Weinsachverständiger.; Weinschätzer.; Weinscheller.; Weinschenk, Weinschenker.; Weinschneider.; Weinschröter, Weinschrod, Weinschröder, Weinschröer.; Weinsieder.; Weinstecher, Weinsticher.; Weintreter.; Weinverkäufer.; Weinverlasser.; Weinverwalter.; Weinvisierer.; Weinvorer.; Weinwirt.; Weinzapfer.; Weinzieher, Weinzier, Weinzierl.; Weisat, Weiset.; Weisbote.; Weise.; Weise Frau.; Weisemutter.; Weiser.; Weissager, Weissagerin.; Weißbäcker, Weißbacker, Weißbecker.; Weißbeutler.; Weißbierbrauer, Weißbiersieder.; Weißbierschenk.; Weißbinder, Weißbender, Weißer.; Weißbitner, Weißbüttner.; Weißbrenner.; Weißbrotbäcker, Weißbrot.; Weißclown.; Weiße Frau.; Weiße Freitag, Weißfreitag.; Weiße Mäuse.; Weißener.; Weiße Pocken.; Weißer.; Weißer Donnerstag.; weißer Fluß.; Weißer Jahrgang.; Weißer Sonntag, Weißersonntag.; Weiße Ruhr.; Weiße Schwestern.; Die weiße Sucht.; Weiße Tafel.; Weiße Väter.; Weiße Woche.; Weißgerber.; Weißgießer.; Weißgroschen, Weißer Groschen.; Weißhafner.; Weißircher.; Weißkäufer, Weißkäuffer.; Weißkichel.; Weißler.; Weißmaler.; Weißnäherin, Weißnähterin, Weißnäher.; Weißner.; Weißpascher, Weiß-Bascherin.; Weiß, Weißpfennig.; Weißriemer.; Weißrock.; weißruss.; Weißschmied.; Weißsieder.; Weißwäscher.; Weißzeugdame.; Weistum, Weisthum.; Weiterb.; Weitestag.; Weizen.; Weke.; Weker.; Weldemester.; Welker, Welkner.; Wellenschnitt.; Weller.; Welschbäcker.; Welscher, Welsche.; Welscher Gast.; Welschschweizer.; Welschseckelmeister.; Ein Mann von Welt.; Weltbürger.; Weltgeistlicher, Weltpriester.; Weltkind, Weltling.; weltlich.; wend.; Die Wende.; Wende (m).; Wendelin, Wendalinus.; Wendelmaent.; Wendemaent.; Wenden, Winden.; Wendenmacher.; Wendische Krone.; Wendkrämer.; Wenesdag.; Wenstler, Wenster.; Wenzel.; Wenzel, Wenzeslaus.; Wenzelskrone.; Weomadus.; Weppner.; Wer, Wern.; Werber.; Werbeverkäufer.; Werchtig.; Werckmeister.; Werder.; Werenhardingtag.; Werft.; Werftarbeiter.; Werg.; Wergbettler.; Wergeld.; Wergeldbuße.; Werghändler.; Werker.; Werkführer.; Werkfuß.; Werkknecht.; Werklehrer.; Werkleute.; Werkmeister.; Werkruthe (Werkrute).; Werksarzt.; Werksherr, Werkherr.; Werksleiter.; Werkspsychologe.; Werksspion.; Werkst.; Werkstatt.; Werktag.; Werktätiger.; Werkverwandte.; Werkverzeichnis.; Werkwoche.; Goldene Werkwoche.; Werkzeugmacher, Werkzeugbauer.; Werkzeugschmied.; Wermeister.; Wern.; Werp.; Werre.; Wertp.; WertR.; WertV.; Werwolf.; Weseke.; WEST.; westd., westdt.; Wester.; Westerhemd.; Westf., westf.; Westfalen (1).; Westfalen (2), Kreise und Kreisstädte.; westfries.; westgerm.; Westgoten.; westl.; westmd., westmdt.; Westph., westph.; Westpr.; Westpreußen.; Westrich.; Wettbewerber.; Wettbuch.; Wette.; Wetterfreitag.; Wetterherren.; Wettermann.; Wettersteiger.; Wettertage.; Wettherr, Wetteherr.; Wettkämpfer.; Wettknecht, Wetteknecht.; Wettläufer.; Wettmeister, Wettemeister.; Wettrenner.; Wettschreiber.; Wettstreiter.; Wetzer.; Wetzgermacher.; WEWIS.; Weydhl, Weidthl.; Weydmann.; Weydmonat.; weyl.; Weymanet.; WEZ.; Wf., wf.; wg.; WG.; w.gew.; WGfF.; WGfGuF.; wgm.; WGOD.; w.gr., wgr.; WGR.; W.G.Rath., w.G.Rath. W.GRath.; WGSch.; Wh.; W'haven.; Whg.; Whitesmith.; Whittawer.; Whlg.; Whrg.; Whs.; Wi.; Wibelsucht, Wibbelsucht.; Wicht.; Wickelkind.; Wicker.; Widderschildkröte.; Widebauer.; Widerhaken.; Widerling.; Widerpart.; Widm.; Widmann, Widmeier, Widmeyer, Wid.; widmen.; Widrigkeit.; WiedAufn.; Wiede, Wiedemer.; WiedEins.; Wiedemuth.; Wiedemutsleute.; Wiedergeburt.; Wiederhersteller.; Wiederherstellung.; Wiederholtes Kreuz, Wiederkreuz.; Wiedertäufer.; wiederverh., wiederverm.; Wiedm.; Wiegemeister, Wiegmeister.; Wiegendruck.; Wiegenfest.; Wiegenkind.; Wiegenstadt.; Wieger.; Wiekhaus.; wien.; Wiener Gewicht.; Wiener Hohlmaß.; Wiener Maß.; Wiener Münzgewicht.; Wiener Währung.; Wienherr.; Wienmand.; Wienmann.; Wiesenbauer.; Wiesenbaumeister.; Wiesenmonat.; Wiesenmorgen.; Wiesenruthe (Wiesenrute).; Wigand.; Wigbert, Wigbertus.; Wigbold.; Wi'ine.; Wik, Wiek.; Wilbirg, Wilbirgentag.; Wilboldstag.; Wilbrordstag, Wilboertsdach.; Wild.; Wildbahnherr.; Wildbereiter.; Wildbretführer.; Wildbretschreiber.; Wildbretschütz.; Wildbretsdieb.; Wilddieb.; Wilde.; Wilde Ehe.; Wildeler.; Wildenhirt.; Wildenmeister.; Wilder.; Wilder Abgeordneter.; Wilderer.; Wilder Mann, Wilde Frau.; Wilder Student.; Wildfactor.; Wildfang.; Wildfänger.; Wildfängin.; Wildfangrecht.; Wildfischer.; Wildförster.; Wildfrevler.; Wildgraf.; Wildheuer.; Wildhirt.; Wildhuber.; Wildhufe.; Wildhüter.; Wildkehrer.; Wildläufer.; Wildling.; Wildmeister.; Wildner, Wildener.; Wildnisbedienter.; Wildnisbereiter.; Wildroder.; Wildschinder.; Wildschütz, Wildschütze.; Wildstreicher.; Wildvogt.; Wildwächter.; Wildwart, Wildwärter.; Wilfertsdach.; Wilhadesdach.; Wilhelm.; Wilhelmskreuz.; Wilhelmsmedaille.; Wilhm.; Wilipsdach.; Willebrief.; Willehad, Willehadus.; Willib.; Willibald.; Willibrord, Willebrordi.; Wilpert.; Wilpert-Gühring.; Wilst.; Wilwaldestag.; Wilzen.; Wimmer.; Wimmet, Wimmant.; Wimmler.; Wimpel.; Wimpelgast.; Winachten.; Winckler.; Windelkind.; Windelmaent.; Windelwäscher, Windelwäscherin.; Windenmacher, Windenschmied, Windener.; Winder.; Winderin.; Windhetzer.; Windhundhalter.; Windicus, Windikus.; Windisch.; Windmacher.; Windmeister.; Windmonat, Windmond.; Windmühle.; Windmüller.; Windpocken.; Windruthe.; Windsucht.; Windwassersucht.; Wingart, Wingert.; Wingartsknecht.; Winherr.; Winibald.; Wininger.; Winkel.; Winkeladvokat.; Winkelagent.; Winkelarzt.; Winkelburs, Winkelbursche.; Winkelehe, Winkelheirat.; Winkelhake, Winkelhöker.; Winkelier.; Winkelkind.; Winkelkrämer, Winkelmann.; Winkelmeister.; Winkelmesse.; Winkelnest.; Winkelprediger.; Winkelschreiber.; Winkelschüler.; Winkelschulmeister.; Winkler.; Winmanet.; Winnemanod.; Winnemonat.; Winspel.; Winsticher.; Winter.; Winteranfang.; Winterfasten.; winterliche Martin.; Wintermanoth, Wintermanad, Wintermond.; Winter-Matheis.; Wintermonat.; Winternacht.; Wintersonnenwende, Winter-Sonnenwende.; Wintertag.; Wintmonat.; Winzer.; Wipper.; W.I.R.; Wirker.; Wirkl.; Wirklicher Geheimrat, Wirklicher Geheimer Rat (Rath).; Wirklicher Rat (Rath).; Wirr, Wirre.; Wirrer.; Wirt, Wirth.; Wirtenknecht, Wirthenknecht.; Wirtsch., wirtsch.; Wirtschafter.; Wirtschafterin.; Wirtschaftsbeamter.; Wirtschaftsbesitzer.; Wirtschaftsführer.; Wirtschaftsführerin.; Wirtschaftsgehilfe.; Wirtschaftsprüfer.; Wirtschaftsreferent.; Wirtschaftstreuhänder.; Wirtschaftsverwalterin.; Wirtsfrau, Wirthsfrau.; Wirtsgast.; Wirtshaus.; Wirtsjunge, Wirtsknecht.; Wirtsknecht.; Wirtsleute.; Wirtsmädchen, Wirtsmagd.; Wirtsmann.; Wisch (1), Wische.; Wisch (2).; Wischer.; Wischweihe.; Wismutmaler.; Wiss, wiss.; wissensch.; Wissenschaftler.; Wißler.; WissMa.; Wit.; Witfrau.; Witfräulein.; witfräulich, witfräulichkeit.; Witfritag, Witfrytag.; Witherr.; Witholzer, Widtholzer.; Witib.; Witling.; Witmann.; Witmenger, Witmanger.; Witness.; Witreite.; Wittag.; Wittbg.; Witte.; Wittedornsdach, Witteldach.; Witten.; Witter.; Witte sondach.; Wittfrau.; Wittib, Wittibin.; Wittiber.; Wittmann.; Wittum, Witthum.; Witumanoth.; Witwe, Witwin, Witwerin.; Witwengerade.; Witwenjahr.; Witwenkind.; Witwenschatz.; Witwenstand.; Witwenstuhl, Witibstuhl, Wittibstuhl.; Witwer.; Witwerker.; Witzbold.; Wiwermond.; WJ.; Wk.; WK.; Wkg.; Wkr.; WKr.; Wkrg.; Wkst.; wktgs.; w.L.; Wlasentag.; Wld.; Wllgew.; Wloch.; Wlóka.; WLtSt.; Wm.; WM.; wmdt.; Wnaab.; wnd.; WnM.; w.o.; W.O.; Wo.; WO.; w.o.a.; Woche.; Wochenbett.; Wochenfest.; Wochenfieber.; Wochenkind.; Woche, Wochentage.; Wochentölpel.; Wochenwärterin.; Wöchner, Wochner, Wöchnerin.; (Sechs) Wöchnerin.; Wodanstag.; Wodenstag.; Wog.; Wohledelgeboren.; Wohlehrwürden.; WohlfA.; Wohlfahrtspfleger.; Wohlfahrtspolizei.; Wohlgeboren.; Wohltat.; Wohlwürden, Wohlerwürden.; wohnend.; Wohnplatz.; Wohnstättenname.; Wohnturm.; Woiw.; wol.; Wolberntag, Wolborgentag.; Wolf.; Wolfartstag.; Wolfg.; Wolfgangmonat.; Wolfgangtag.; Wolfmanet.; Wolfmonat.; Wolfmonet.; Wolfsangel.; Wolfsmonat.; Wolfsrachen.; Wolken, Wolkenschnitt.; Wollbereiter.; Wollbrechtstag.; Wolldreher.; Wolle.; Wollendrapper.; Wollenblah.; Wollenschläger, Wollenschlager.; Wollenwieger.; Woller.; Wollfärber.; Wollkämmer.; Wollkardetscher.; Wollklauber.; Wollknappe.; Wollkneter.; Wollkrämer.; Wollkratzer.; Wollkrempler, Wollkrämpler, Wollkremper.; Wollner, Wollener.; Wollrüsterin.; Wollscher, Wollscherer.; Wollschläger, Wollschlager, Wollschleger.; Wollschlumper.; Wollsetzer.; Wollspinner.; Wollstreicher.; Wollwäger, Wollwägerin.; Wollwalker, Wollenwalker.; Wollwäscher, Wollwascher.; Wollweber, Wollenweber.; Wollwerker, Wollenwerker.; Wollwirker.; Wollzauser, Wollzupfer.; Woltknecht.; Woltmann.; Woman.; Womanizer.; Wonafacidag.; Wonesdach.; Wonnemonat, Wonnemond.; Wood-ward.; Woog.; Worbeta.; Worborgendach.; Word, Wörde.; Worfeler.; Worfler.; Worker, Workman.; Workmaster.; Workwoman.; Worleichnam.; Wort, Worth.; Wortemisse.; Wörterbuch.; Wortführer.; Worthalter.; Wortklauber, Wortspalter.; wörtl.; Wortmeister.; Wortzins.; Woywodschaft, Woiwodschaft.; W.-P.; WP.; WPflr.; Wph.; WPkt.; WPR, WPr., Wpr., wpr.; WPS.; WaffG.; Wr.; wr.; WR.; Wracker.; wrde.; Wredach.; Wretch.; Wright.; Wrkg.; Wroclaw.; Wrt.; WRV.; WS.; WS., W.-S.; W.S.C.; W.-Sch.; Wschr., Wschrr.; WSG.; Wsg.; W.S.gefl.u.; Wsp., Wspl.; Wspl., Wsp.; Wstfn.; wstl.; WStr.; Wt., wt.; wt.; Wthlr.; wtl.; Wttbg.; w.u.; w.ü.; Wucherer.; Wuchernot.; Wucherpatent.; Wucherregister.; Wühler.; Wullazer.; Wüllen.; Wullenschläger.; Wullenweber.; Wulreichstag.; Wulst.; Wunde.; Wundenarzt, Wundarzt.; Wundentzündung.; Wundgeschwür.; Wundmal.; Wundoberarzt.; Wundrose.; Wunentag.; Wunibald.; Wunnebald.; Wunnimanoth.; Wünschelrutengänger.; Wunsdag.; Wuonsdach.; Wuppenmester, Wuppenmeister.; Wupper.; Würden.; Würdenträger.; Würfeldreher.; Würfeler, Wurfeler.; Würfelknüpfer.; Würfelleger.; Würfelmacher.; Würfelschnitzer.; Würfelsetzer.; Würfelspieler.; Würfelträger.; Wurfkanonier.; Wurfriemenschneider.; Wurfschütze.; Wurfspießschleuderer.; Würgengel.; Würker.; Wurmen.; Wurmfieber.; Wurmkrankheiten.; Wurmsamenkrämer.; Wurmschneider, Wurmzieher.; Wurster, Wurstler, Wurstmacher, Wurstmetzger.; Wurstreuter, Wurstreiter.; Wurstschmied.; Wurt, Wurte, Wurth.; Wurtbauer.; Würth.; Wurtsasse.; Württ., württ., württemb.; Württbg.; Württemberg.; Wurtzkrämer.; Wurzbach.; Wurzel.; Wurzelbauer.; Wurzelgräber.; Wurzgräber, Würzelgräber, Wurzner.; Wurzelkrämer.; Wurzelmann.; Würzer, Würzerin.; Wurzgärtnerin.; Würzkrämer.; Wurzmann, Wurzer, Wurzler, Wurtzner, Wurtzler.; Wurzmenger.; Wurzn.; Wurzschauer.; Wurzweihe, Wurzwye.; Wust.; Wüst.; wüst.; Wüstung.; Wutz.; WV.; w.v.; Wv.; WV., WVerf.; Wvgl.; W.W.; Ww.; Wwe.; Wwer., Wwr.; Wyndtmonet.; Wynmonat.; Wynnebald.; Wyntermant.; Wz.; Wzbg.; W.z.E.w.;

 

 X; X.; x.; Xantensis.; Xanthelasma.; Xanthippe.; X-Beine.; Xber, Xbre, Xbris.; Xbg.; Xbr.; xeno–, xen–.; Xenios.; Xenographie.; Xenokratie.; Xenologie.; Xhelf.; Xian, Xiane.; Xine.; Xmas.; X.O.; Xoph.; XP.; Xph.; Xr., Xer.; Xstian, Xstiane.; Xstnacht.; Xsto.; Xstph.; XThl.; Xtian.; Xtina.; Xylander.; Xylograph, Xylograveur.; Xylon.; Xylotectes.;

 

 Y; Y.; Yaer.; Yager, Yaager.; Yankee.; Yard.; YC.; Ycher.; yd.; Yeoman.; Yeoman of stores.; Yeoman of the Guard.; YMCA.; Yogi.; Ypolitentag.; Ysermann.; Ysop.; Yugada.; Yune.; Yuppie.; YWCA.;

 

 Z; Z.; z.; z.A.; z.a., z.antw.; Za.; Zach.; Zachweber.; ZAG.; Zagel.; Zählkandidat.; Zählmaß.; Zahlmeister.; Zahlmeisteraspirant.; Zahlr., zahlr.; Zahnarzt.; Zahnausschlag.; Zahnbehandler.; Zahnbrecher.; Zahnen.; Zahnfrais, Zahnfreis.; Zahnfraß.; Zahnfriesel.; Zahngeschwär, Zahngeschwer, Zahngeschwür.; Zahnkrämpfe.; Zahnkünstler.; ZAHV.; Zain.; Zainabschlager.; Zainenmacher.; Zainer.; Zainhaken.; Zainheizer.; Zainler.; Zainschmied.; Zak.; Zanabüßer.; Zang, Zange, Zängel, Zängelin.; Zanger (1).; Zanger (2).; Zänker.; Zanktippe.; Zanni.; Zanoni.; Zanze, Zanzel.; Zapater.; Zapfel, Zäpfel.; Zapfenabschlager.; Zapfenknecht.; Zapfenledermacher, Zapfenlederer, Zappenlederer.; Zapfenmacher.; Zapfenwirt, Zapfler, Zäpfler.; Zapfenzieher.; Zapfer.; Zäpfersche.; Zapfjunge.; Zapfner.; Zaphie.; Zappada.; Zar, Zarewitsch.; Zaterdach.; Zauberer.; Zauberkünstler.; Zauer, Zaur.; Zauerknecht.; Zäumer.; Zaumflechter.; Zaumknecht.; Zaummacher.; Zaumschläger.; Zaumschmied.; Zaumsticker.; Zaumzeugmacher.; Zauner, Zäuner.; Zaunknecht.; Zaunmeister.; ZB.; z.B.; z.Beacht.; z.B., z.Begl.; ZBGV.; Zbl.; ZBLG.; z.B.v.; z.b.V.; z.D.; ZDA.; z.d.A.; ZDB.; ZDF.; z.D.g.; ZDI.; ZdK.; Zdl.; z.E.; Zeche.; Zechenältester.; Zechenbesitzer.; Zechenmeister.; Zechenschmied.; Zecher.; Zechgeselle, Zechgenosse.; Zechherr.; Zechine.; Zechmann.; Zechmeister.; Zechprobst.; Zechregister, Zechenregister.; Zechter.; Zechvater.; Zechwappen.; Zecker.; Zeckerbube.; Zeckerer.; Zedent.; Zedler.; Zegenmanot.; z.e.H., z.eign.H.; Zehend.; Zehender.; Zehentmaler.; zehn.; Zehnerrat (Zehnerrath).; Zehn Gebote.; Zehnling.; Zehnmann.; Zehnt, Zehent, Zehnte, Zehnte Pfennig.; Zehntausend Märtyrer, Zehntausend gekreuzigte Märtyrer.; Zehntausend Rittertag.; Zehntbauer.; Zehntbereiter.; Zehntbeständer.; Zehntdrescher.; Zehnter.; Zehntfröhner.; Zehntführer, Zehntfuhrmann.; Zehntgänger.; Zehntgeber.; Zehntgegenschreiber.; Zehntgraf.; Zehntherr.; Zehntholder.; Zehntkärcher.; Zehntknecht.; Zehntmaler.; Zehntmann, Zehntner.; Zehntmeier.; Zehntnerbeständer, Zehntnerbeständner.; Zehntpachter, Zehnpächter.; Zehntsammler.; Zehntscheuer.; Zehntschnitter.; Zehntschöffe.; Zehntschreiber.; Zehnttheilpfleger.; Zehntträger.; Zehntuntertan.; Zehntvogt.; zehrende Elben.; Zehrende Fieber, Zehrfieber.; Die zehrende Hautkrankheit.; Die zehrende Krankheit, Zehrkrank, Zehrkrankheit.; Zehrer.; Zehrgadner, Zehrgärtner.; Zehrgärtner.; Zehrleute.; Zehrmann.; Zehrmilbe.; Zehrwurm, Zehrwürmer.; Zeichendeuter.; Zeichenmeister.; Zeichner.; Zeideler, Zeidler, Zeidlermeister.; Zeinenmacher.; Zeiner.; Zeinschmied.; Zeinstag, Zeinstig.; Zeisler.; Zeit.; derzeit.; derzeit, dermalen.; Zeit von 1 1/2 Jahren.; Zeit von 2 Jahren.; Zeit von 5 Jahren.; zeitgen.; Zeitgenosse.; Zeitperioden.; Zeitschriften.; Zeitsoldat.; Zeitungen, Zeitungsberichte.; Zeitunger, Zeitungsschreiber.; Zeitungssinger.; Zeitungsträger, Zeitungsausträger.; zeitw.; Zelebrant.; Zelebration.; Zelentag.; Zelge.; Zelle.; Zeller.; Zellitin.; Zellmeier, Zellhuber.; Zellner.; Zellstoff, Zellulose.; Zelnik.; Zelot.; Zeltbaumeister.; Zenaflicker.; Zendner, Zender.; Zengener.; Zenner.; Zeno.; Zenotaph.; Zensor.; Zensual.; Zensualienbuch.; Zensurierter.; Zent.; Zentallmende.; Zentaurus.; zentbar.; Zentbuch.; Zentbüttel.; Zentdorf.; Zentenar, Zentenarfeier.; Zentenarium.; Zentflecken.; Zentfreiknecht.; Zentführer.; Zentgebüttel.; Zentgericht.; Zentgraf.; Zentgrafschaft.; Zentherr.; Zenti-.; Zentigramm.; Zentiliter.; Zentknecht.; Zentleutnant.; Zentmeister.; Zentner (1), Zentener.; Zentner (2).; Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte.; Zentrichter.; Zentschaft.; Zentscharfrichter.; Zentschöffe.; Zentschreiber.; Zentschultheiß.; Zenturienlänge.; Zenturio.; Zentverwandter.; Zephyrinus.; Zepter.; Zepterlehen.; Zerberus.; Zerbrochen.; Zeremonienmeister, Zeremoniar.; Zerenner.; z.erf.; Zerkleemaler.; zernieren.; Zerquetschte.; Zerrenner, Zerrer.; z.ers.; Zerter.; Zertifikat.; z.erw.; Zesarewitsch.; Zession.; Zeterschreier.; Zettel.; Zettelanschläger.; Zettelausträger.; Zettelbürger.; Zetteldoktor.; Zettelleute.; Zettelmann.; Zettelmeister.; Zettelschreiber.; Zettelträger.; Zettelverzeichnis.; Zetter.; Zettler, Zetteler.; Zeuchweber, Zeuchwirker.; Zeug.; Zeugarbeiter.; Zeugbeschauer.; Zeugbrief.; Zeugbuch.; Zeugdiener.; Zeugdrucker.; Zeuge.; Zeugen.; Zeugenrotulus.; Zeuger.; Zeugerin.; Zeugfeldwebel.; Zeughaus-Büchsenmacher.; Zeughausverwalter.; Zeugjäger.; Zeugknecht.; Zeugkommissär, Zeugkommissar.; Zeugmacher.; Zeugmeister.; Zeugnis.; Zeugobrister.; Zeugoffizier.; Zeugschauer.; Zeugschmied.; Zeugschneider.; Zeugschreiber.; Zeugsticker.; Zeugung.; Zeugungsfähigkeit, Zeugungsvermögen.; Zeugungsunfähigkeit.; Zeugwart.; Zeugwärter.; Zeugweber, Zeugwirker.; Zeugweh.; Zeugzahlschreiber.; Zeuner.; z.ex.; z.F.; zFb.; ZfG.; Zfl.; z.fr.Erg.; z.g.A.; ZGB.; ZGD.; z.gefl.K.; zgez.; z.g.K.; zgl.; Zgn, Z.; ZGORh.; z.g.R.; zgs.; zgst.; ZGStW.; z.g.V.; zgw.; zh.; zH., z.Hd.; ZHF.; ZHG.; z.H.v.; Zi.; Ziborium.; Zichter.; Zichtiger.; Zicke, Zicklein.; Zieamme, Ziehamme.; Ziechenmacher, Ziechenweber, Ziechenzeugweber, Ziechener, Ziechner.; Ziecher, Ziechner.; Ziegel, Ziegelspäne.; Ziegelarbeiter.; Ziegelbrenner, Ziegelbäcker.; Ziegeldecker.; Ziegeleinscheiber.; Ziegellader.; Ziegelmacher.; Ziegelmann.; Ziegelspan.; Ziegelstreicher.; Ziegenfiller, Ziegenschinder.; Ziegenfuß.; Ziegenfüßler.; Ziegenhirt.; Ziegenpeter.; Ziegerer.; Ziegler, Ziegeler.; Ziehende Seuche.; Zieher.; Zieherin.; Ziehfecke, Ziehfeckte, Ziehfettig.; Ziehfrau.; Ziehgeschwister.; Ziehhusten.; Ziehkind.; Ziehmutter.; Ziehsohn.; Ziehtochter.; Ziehung.; Ziehvater.; Zierbengel.; Ziergärtner.; Zierlich.; Ziese (1).; Ziese (2).; Ziesebedienter, Zieseknecht.; Zieseherr.; Ziesemann.; Ziesemeister.; Ziestag.; Ziff.; –zig.; Zigeuner.; Zilk, Zilek.; Zille.; Zillner.; Zimen und Judas.; Zimier, Zimierde.; Zimmer.; Zimmer (m).; Zimmerbaas.; Zimmerfrau, Zimmermannsfrau, Zimmerin.; Zimmergeselle.; Zimmerhäuer.; Zimmerling.; Zimmermaler.; Zimmermann, Zimmerer.; Zimmermeister.; Zimmerputzer.; Zimmerrat.; Zimmersteiger.; Zimmervermieter.; Zimmerverzierer.; Zimmerwart, Zimmerwärter.; Zimmerweißer.; Zindelbinde.; Zingel.; Zinke.; Zinken.; Zinkenbläser, Zinkenblaser.; Zinkenist.; Zinker, Zinkierer.; Zinkist.; Zinkner.; Zinne.; Zinnen.; Zinnenfeh.; Zinnenschnitt.; Zinner, Zinngießer.; Zins.; Zinsbauer.; Zinsbrief.; Zinsbuch, Zinsbücher.; Zinseinnehmer.; Zinser.; Zinsfischer.; Zinsforderer.; Zinsgebe, Zinsgeber.; Zinsgelte, Zinsgülte.; Zinsgutbauer.; Zinsheber.; Zinsherr.; Zinsjunker.; Zinskäufer.; Zinsknecht.; Zinsleute.; Zinslosung.; Zinsmahner.; Zinsmann.; Zinsmeier.; Zinsmeister.; Zinsnehmer.; Zinspflichtiger.; Zinsprobst.; Zinsregister.; Zinsrichter.; Zinssammler.; Zinsschreiber.; Zinstag.; Zinsträger.; Zion.; Zippelläufer.; Zipper.; Zipperlein.; Zippler.; Zips.; Zipser.; Zirbelnuß.; Zirkelschmied.; Zirkelschnitt.; Zirkler, Zirkeler, Zirker.; Zirkular, Zirkulär.; Zirkularbote.; Zirkumscript.; Zirkus.; Zirkusleute.; Zirzipanen.; ZIS.; Ziseleur.; Zissalien.; Zistag, Zistig.; Zisterzienser.; Zit.; Zitadelle.; Zitat.; Zither.; Zitherer, Zitherist, Zitherspieler.; Zithermeister.; zitieren.; Zittergeist, Zitterer.; Zittergreis.; Zittermal.; Zittermann, Zittermeister.; Zitterschläger.; Zitzenmacher, Zitzenweber, Zitzendrucker, Zitzweber.; Zitzger.; Zitzkind.; Ziv., ziv.; Zivi.; Zivil.; Zivilarbeiter.; Zivilarzt.; Zivilbeamter.; Zivilbedienter.; Zivilehe.; Ziviler.; Zivilgeistlicher.; Zivilgouverneur.; Zivilingenieur.; Zivilinternierter.; Zivilist.; Zivilkirchenbuch, Zivilkirchenbücher.; Zivilkommissar.; Zivilkürassier.; Zivillehrer.; Zivilleutnant.; Zivilmakler.; Zivilsenat.; Zivilstand.; Zivilstandsbeamter.; Zivilstandsregister.; Ziviltechniker.; Ziviltrauung.; Zizisbeo, Zizisbea.; z.J.; zj.; z.k.; Zk.; ZK.; z.L.; z.l.; ZM.; ZO.; Zobel.; Zochjungfrau.; Zocker.; Zofe, Zoffe.; Zogel.; Zögling.; Zoiater.; Zölibat.; Zoll.; Zoll (m).; Zollamtsschreiber.; Zollbeamter.; Zollbedienter.; Zollbedinger.; Zollbereiter, Zollbereuter.; Zollbeseher.; Zollburg.; Zoll-Centner, Zollcentner.; Zolldiener.; Zolleinnehmer.; Zoller, Zöller.; Zollerheber.; Zollerierer.; Zollgänger.; Zollgardist.; Zollgegenschreiber.; Zollgewicht.; Zollheber.; Zollherr.; Zollkäufer.; Zollknecht.; Zollkommissar.; Zollkontrolleur.; Zollmann.; Zollmeister.; Zollmieter, Zollmiether.; Zollnachgänger.; Zollner.; Zöllner.; Zollpächter, Zollpachter.; Zollpfund.; Zollschließer.; Zollschreiber.; Zollverbündeter.; Zollverein, Zollverband.; Zollvisitator.; Zollwächter, Zollwärter, Zollwart.; Zollzentner.; Zomermaent, Zomermant.; Zommacher.; Zöno–.; Zönobit.; Zönobium.; Zool., zool.; Zoolog, Zoologe.; Zoon.; Zoon politikon.; Zoophiler.; Zoot.; Zootomie.; Zopf.; Zopfbürger.; Zopffärber.; Zopfgänger.; Zopfheraldiker.; Zopfmacher.; –zopf.; Zopper.; Zorn, Zornkrankheit.; Zorneswut.; Zöschenhändler, Zoskenhändler.; Zoster.; Zotenreißer.; Zotte, Zotten.; Zotteler.; Zottin.; Zottjungfrau.; z.P.; z.Pf.; ZPI.; Z.P.O., ZPO.; ZPR.; z.R.; Z.R.; z.Reg.; Zrocker.; ZS.; z.S.; Zs., Zss.; zsch., z.schr.; Zschr.; ZSG.; zsgz.; zSlg.; Zsr.; ZSRD.; Zss.; Zstg.; z.Stn.; z.T., z.Th.; Z.T.; Ztg.; Ztr.; Ztschr.; Ztschr.f.Gesch.d.Oberrh.; Ztw.; z.U.; zu.; Zubereiter.; Zubermacher.; z.übers.; Zubläser.; Zubußbote, Zubußeinnehmer.; Zubuße.; Zücher.; Züchner.; Zucht.; Züchter, Züchtler, Züchterin.; Zuchtgaumer.; Zuchthaus.; Zuchthauskandidat.; Zuchthäusler, Zuchthäuslerin.; Zuchthausmägdelein.; Zuchthausmutter.; Zuchthausprediger.; Zuchthausvater.; Zuchthausvettel.; Zuchtherr.; Züchtiger.; Zuchtjahr.; Zuchtkind, Züchtling.; Zuchtknecht.; Zuchtmagd.; Zuchtmeister.; Züchtner.; für das Zücken des Messers (bestraft).; Zuckerbäcker, Zuckerbeck.; Zuckerkoch.; Zuckerkrankheit.; Zuckerläuterer.; Zuckermacher.; Zuckermann.; Zuckermonat.; Zuckersieder.; Zuf.; Zufallsfunde.; Zug.; Zugbegleiter.; Zugdispatcher.; Zugeherin, Zugehfrau.; zugeschr.; Zugesell.; Zugespitzt.; zuget., zugeth.; Zugetan, Zugetaner.; Zugevatter.; Zugewanderter.; Zugfertigsteller.; Zugführer.; Zughelfer.; zugl.; Zugluft.; Zugschaffner.; Zuhälter.; Zuhälterin.; zul.; Zulast.; Zulle.; Züllner.; Zum Flug geschickt.; Zum Gange geschickt.; Zum Grimmen geschickt.; Zum Rande gespitzt.; Zum Raub geschickt.; Zuname.; Zündelkrämer.; Zundelmacher, Zundermacher.; Zundermann.; Zündholzmacher, Zündholzverfertiger.; Zündler.; Zunft, Zünfte.; Zunftbrief.; Zunftbuch.; Zunftbürger.; Zünfter, Zünftiger.; Zunftgenosse, Zunftgeselle.; Zünftler.; Zunftmeister.; Zunftoberster.; Zunftpfleger.; Zunftrollen.; Zunftschreiber.; Zunftvorgeher.; Zunftvorsteher.; Zunftwappen.; Zunge.; Zungen.; Zungenblatter.; Zungenlähmung.; Zungenschwamm.; Zungenträger.; Züngler.; Zupan.; zur … .; Zurichter.; zurückgelassene Witwe.; Zurücksehend.; Zur Zeit.; zus.; Zusammengesetzt.; Zusammentragen.; Zuschläger, Zuschlägerin.; Zuschneider, Zuschneiderin.; Zuschroter, Zuschrader.; zust., zustd.; Zuster.; zustm.; zuw.; Zuwachs.; z.V.; z.v., z.vm.; ZV.; ZvD.; zverm.; z.Vfg.; ZVG.; ZvR.; ZVS.; zw.; Zwang.; Zwängerin.; Zwangsheirat.; Zwangsvollstreckung.; Zwanzigstertag.; zwei.; Zweibürtiger.; Zweig.; Zweiherrig.; Zweihüfner.; zweistöckig.; Zweitältester (Sohn).; zweite Ehe, (aus) zweiter Ehe.; Zweiter Orden.; Zweites Neujahr.; Zweitgebärende, Zweitgebährerin.; Zweitgravida.; Zweitjüngerer (Sohn).; Zweiturenkel.; Zwengerin.; Zwerch.; In die Zwerch.; Zwerchacker.; Zwerchbalken, Zwerchstrich.; Zwerchblick.; Zwerchfell.; Zwerchlinie.; Zwerchnacht.; Zwerchwall.; Zwergenkind.; Zwickel.; Zwicker.; Zwickmann, Zwickmeister.; Zwickwort.; Zwiebelhändler.; Zwilch.; Zwillichmacher.; Zwilling, Zwillinge.; Zwillingsbruder.; Zwillingsformel.; Zwillingsgeschwister, Zwillingsschwestern und Zwillingsbrüder.; Zwillingsknabe, Zwillingsknaben.; Zwillingsmädchen.; Zwillingsmutter.; Zwillingsschwester.; Zwillingsstreifen, Zwillingsstreif.; Zwingburg.; Zwinger.; Zwingermauer.; Zwirner.; Zwischenhändler.; Zwischenmeister, Zwischenverleger.; Zwischenträger.; Zwitter.; Zwölf.; Zwölfbote.; Zwölfbotentag, aller Zwölfbotentag.; Zwölfer.; Zwölfnacht, Zwölfnächte.; Zwölften, Zwelften.; Zwölfter Bretter (Dielen, Planken, Heringe).; ZwSt.; z.w.V.; z.Wv.; ZwWkrg.; Zyanose.; Zydenstikker.; Zygia.; Zyste.; Zz.; zZ., zZt.; zzgl.;

 

Zurück zum Seitenanfang 

 

ABCDEFGH IJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

Zurück zu Band 1 (Deutsch)