Johann Heinrich Barth. GEN-ROM’s, Bücher und andere Dienste

Kikeou und GenHisto

Das Archivierungs- und Genealogie-Programm, das es ermöglicht, alle Personen zu katalogisieren und je nach Personenauswahl zu ordnen und auszugeben.

 

 

 

  • Archivieren von Personen. Besonders aus Gruppenbildern, Familienalben, Dorfgeschichtsbüchern, usw.
  • Archivieren von Landschaftsbildern.
  • Das Wiederfinden von Personen aus der Datenbank, mit dem dazu gehörenden Portrait
  • Eine Genealogische oder historische Beschreibung sowie Ausgabe ist möglich.- Geographische Beschreibungen.
  • Geeignet für Veröffentlichungen auf CD-ROM, bzw. DVD-Datenträgern, im Internet und auf Ausstellungen.
  • Sammlungen aus Schwarz-Weißbildern, Farbbildern, Textdokumenten, Tonaufnahmen und Videos.
  • Das Programm ist zu benutzen über Scanner, Digitalkamera, Twain-Schnittstelle.

Zu Kikéou gehört ein Unterprogramm Konètu, mit dem man seine Bild-Daten z.B. auf einer CD (Kikèlà) weitergeben, verbreiten oder zur Identifikation einzelner Personen an Onkel und Tanten ausgeben kann. Alle Kikèlà Anwender können die Bilder sehen, Personen identifizieren oder per E-Mail weiterleiten

Dieses Programm basiert auf Fotografien, Portraits oder sonstigen Abbildungen jeglicher Art mit ihren Beschreibungen, bzw. Kommentaren. Zu diesem Programm gibt es eine Erweiterung "GenHisto", mit dem Sie Ihre Porträts aus den Gruppenbildern oder Einzelabbildungen verwandtschaftlich verknüpfen können. Sprich Ahnenlisten oder Nachfahrenlisten erzeugen können.

 

Downloads zu Kikeou und GenHisto

kostenlose QuickIdent-Erweiterung

zur Produktbeschreibung von GenHisto

 

     

Autor/Bearbeiter:

 

Feron Informatique Sàrl

Format/Umfang:

 

CD-ROM

Bestellnr./Preis:

  4121; Kikeou 49,- €
   

Bestellen...