Johann Heinrich Barth. GEN-ROM’s, Bücher und andere Dienste

Krummes Elsaß

Das krumme Elsaß (l'Alsace bossue)

Der Verfasser dieser Buchreihe, Dr. Gerhard Hein, wurde bei der Suche nach seinen elsäßischen Vorfahren dermaßen fasziniert, daß er nicht mehr aufhören konnte, das Herkunftsland seiner Altvorderen zu erforschen. Dieses „Krumme Elsaß“ oder auch „Heckenland“ bezeichnet die Grafschaft Nassau-Saarwerden, zusammen mit der ehemaligen Grafschaft Lützelstein, sowie einigen anderen kleineren Herrschaften. Ein Grenzland zwischen der germanischen und der romanischen Kultur, zwischen dem Protestantismus und dem Katholizismus.

Das krumme Elsaß (l'Alsace bossue)

Namensliste der Nachnamen der Datenbank-DVD des Krummen Elsasses sowie der umliegenden Ortschaften.

Ein Auszug von 22.242 Nachnamen aus ca. 2 Millionen Einwohnern aus 4 Jahrhunderten (16., 17., 18. und 19. Jahrhundert).

Der Verfasser dieser Buchreihe, Dr. Gerhard Hein, wurde bei der Suche nach seinen elsäßischen Vorfahren dermaßen fasziniert, daß er nicht mehr aufhören konnte, das Herkunftsland seiner Altvorderen zu erforschen. Dieses „Krumme Elsaß“ oder auch „Heckenland“ bezeichnet die Grafschaft Nassau-Saarwerden, zusammen mit der ehemaligen Grafschaft Lützelstein, sowie einigen anderen kleineren Herrschaften. Ein Grenzland zwischen der germanischen und der romanischen Kultur, zwischen dem Protestantismus und dem Katholizismus.